Über Thorsten Schmidtkord

Thorsten Schmidtkord, Düsseldorf.

SCHWERPUNKT
Unternehmenskommunikation und Industrie

VITA

Geboren 1970

nach einigen Umwegen und Studiengängen

zur professionellen Fotografie gekommen

und das jetzt seit 20 Jahren.

WIE ICH ZUR FOTOGRAFIE KAM

Durch meinen Großvater. Er war leidenschaftlicher Amateurfotograf.

EXPOSE News: Thorsten Schmidtkord
Thorsten Schmidtkord: Visualisierung der Präzisionsarbeit von Siempelkamp Anlagenbau.

Maschinen- und Anlagenbau, Gusstechnik sowie Services für kerntechnische Anlagen, sind die Geschäftsfelder der Siempelkamp Gruppe, und hier fehlte dem Kunden aussagekräftiges und imageförderndes Material. Seine Agentur RTS Rieger Team konzipierte dafür

Share

MEIN ANTRIEB

Dass mich mein Beruf immer noch ausfüllt und mir großen Spass macht.

LEBENSMOTTO

Mal hoch, mal quer.

WAS WÄRE DEIN TRAUM-FOTOJOB

Den mache ich gerade! Luftaufnahmen auf der ganzen Welt für die Traktorenkampagne von CLAAS.

www.schmidtkord.de

EXPOSE News

 

 

Zu aktuellen Infos über Produktionen der EXPOSE Fotografen und Videografen geht’s hier entlang:

News

MEIN BEWEGENDSTER / SPANNENDSTER MOMENT ALS FOTOGRAF

Weltweit mit der Serie „Head on Top“ Aufmerksamkeit bekommen zu haben.

„Head on Top“ ist eine freie Arbeit von Thorsten Schmidtkord aus gedrehten Köpfen. Zu den Bildern des erfolgreichen Projektes geht´s hier entlang: Head on Top

WER/WAS MICH INSPIRIERT

Mein Umfeld. Tägliche Situation auf meinen Fotoreisen.

EXPOSE News: Thorsten Schmidtkord
Chip Magazin zum Thema „Fotografieren mit Drohnen“ mit Thorsten Schmidtkord …

Faszinierend wirken die Airshots von Thorsten Schmidtkord, und dafür interessierte sich u.a. auch das Magazin CHIP: Im Kapitel „Fotografieren mit Drohnen“ in der Mai-Ausgabe des Magazins findet man den Beitrag

Share

EXPOSE News: Thorsten Schmidtkord
Thorsten Schmidtkord: neue Airshots für CLAAS Traktoren-Kampagne.

Shooting CLAAS zwischen Olivenbäumen und Mandelernte. Die Kampagne „Richtig gute Arbeit. Traktoren von CLAAS.“ unterstützt Thorsten Schmidtkord u.a. mit faszinierenden 90 Grad Topshots. Weltweit setzt der Fotograf landwirtschaftliche Betriebe individuell

Share