Airshots: Thorsten Schmidtkord für das Entsorgungsunternehmen Tönsmeier.

Für das Entsorgungsunternehmen Tönsmeier realisierte Thorsten Schmidtkord eine stimmungsvolle Luftaufnahme. Unter dem Titel „Haben Sie morgen schon etwas vor – wir eine ganze Menge.“ symbolisiert das Motiv ausdrucksstark das Thema Abfallentsorgung in der Großstadt: "Die Stadt ist noch ruhig, die Menschen schlafen noch – die TOE Mitarbeiter sind jedoch schon an ihrer... Mehr»

Share
Thorsten Schmidtkord: neue Airshots für CLAAS Traktoren-Kampagne.

Shooting CLAAS zwischen Olivenbäumen und Mandelernte. Die Kampagne „Richtig gute Arbeit. Traktoren von CLAAS.“ unterstützt Thorsten Schmidtkord u.a. mit faszinierenden 90 Grad Topshots. Weltweit setzt der Fotograf landwirtschaftliche Betriebe individuell in Szene und visualisiert für CLAAS die länderübergreifende Zusammenarbeit... Mehr»

Share
Jan Weiner + Christian Boenisch filmte für EHL Steine.

Im Zuge der Entwicklung von diversen Relaunch-Mitteln und -Maßnahmen für den Kunden EHL Steine kam man auch auf das EXPOSE Filmteam zu: Gesucht wurde eine spannende Bewegtbild-Umsetzung, die das ebenfalls neu entwickelte EHL Logo ungewöhnlich visualisieren sollte. Allerdings hatte das Filmteam dabei wenig Spielfläche: Die Vorgaben kamen aus den Konzepten... Mehr»

Share

Im Hafen von Brake (Niedersachsen) realisierte Christian O. Bruch spannende Aufnahmen für Niedersachsen Ports, u.a. für den neuen Webauftritt und die Imagebroschüre. Während des dreitägigen Shootings begleitete er das Geschehen rund um die Arbeit im Hafen: Im Licht der aufgehenden Sonne, Blaue Stunde oder auch Magic Hour genannt, wurden Hafenarbeiter beim Festmachen... Mehr»

Share
Bewegtbild: Dynamische Produktvisualisierung für INJOY Fitness Studios.

Für die INJOY Fitness Studios entstand dieser powervolle Produktfilm, ein sportlich-frecher Film konzipiert für die jüngere Zielgruppe von INJOY. Ob ein Unternehmensfilm, eine Dokumentation oder ein Produktfilm: Das Duo Boenisch+Weiner differenziert sich vom Wettbewerb durch ihre Fähigkeit, tatsächlich für jedes Thema bzw. für jeden Kunden eine ganz individuelle Bewegtbildwelt... Mehr»

Share
Christian Boenisch und Jan Weiner: Produktvisualisierung für Smartview360.

Unter Regie und Kamera von Jan Weiner + Christian Boenisch entstand für Smartview360 diese faszinierende Bewegtbildproduktion „Orderbook for Gardeur“: Auf visueller Ebene unterstützt die spannende Kameraführung aussagekräftig die zu vermittelnden Inhalte. Wechselnde Einstellungen und das gezielte Einsetzen... Mehr»

Share
Christian Bruch: Business-Porträts mit Natürlichkeit!

Wer hat sich schon mal selbst vor der Kamera eines Profi-Fotografen in Pose gebracht? Laien-Modelle natürlich in Szene zu setzen, darin ist Christian O. Bruch ein echter Profi. Deshalb wird der Fotograf immer wieder gebucht für zum Beispiel Portraits von Vorständen und von Managern. Oder von Mitarbeitern am Arbeitsplatz. Für die Wirtschaftspresse, für den Geschäftsbericht... Mehr»

Share
Christian O. Bruch setzt den Vorstand der Helm AG ausdruckstark und natürlich in Szene.

Porträts von Laienmodellen, wie zB Manager eines Unternehmens, Mitarbeiter an ihrem Arbeitsplatz u.ä., realisiert Christian Bruch professionell und auf natürliche Weise. So auch den Vorstand für die HELM AG, wo er die Herren auf der Brücke zwischen den beiden HELM Gebäuden inszenierte. Der Fotograf kennt sich gut aus mit den Besonderheiten von Business Porträt-Terminen... Mehr»

Share
Neulich beim Shooting von Christian Bruch für Deutsche Bahn …

Im Licht der aufgehenden Sonne im Morgennebel... Warten auf dem Acker, dass der Zug kommt... Über Christian Bruch: Die besonderen Fähigkeiten von Christian Bruch beruhen auf langjährigen Erfahrungen und der engen Zusammenarbeit mit seinen Kunden. Der jeweiligen Aufgabenstellung fügt der Fotograf immer wieder eigene neue Impulse hinzu und kreiert.... Mehr»

Share
Tobi Bohn: Little Planet als Titelbild für den Hochtief Konzernbericht.

Little Planets sind einfach faszinierend und ein absolutes Highlight unter anderem für Unternehmensberichte. Spannend wie Little Planets entstehen: 4 m unter dem Helikopter hängt die remote gesteuerte Kamera, und im Tiefflug entsteht so das Titelbild für den Hochtief Konzernbericht. Tobi Bohn ist dafür bekannt an den (un-) möglichsten Locations zu fotografieren... Mehr»

Share