Über Thorsten Schmidtkord

Thorsten Schmidtkord, Düsseldorf.

SCHWERPUNKT
Unternehmenskommunikation und Industrie

VITA

Geboren 1970

nach einigen Umwegen und Studiengängen

zur professionellen Fotografie gekommen

und das jetzt seit 20 Jahren.

EXPOSE News: Thorsten Schmidtkord
Thorsten Schmidtkord: professionelle Visualisierung von Produktionsanlagen und Arbeitsprozessen.

Industrielle Arbeitsprozesse fotografisch interessant in Szene zu setzen dienen Unternehmen dazu, ihren Kunden, Kooperationspartnern und auch Investoren die Präzision und Hochwertigkeit der eigenen Unternehmensleistung aufzuzeigen. Professionell inszenierte Industrie-Motive helfen die

Share

WIE ICH ZUR FOTOGRAFIE KAM

Durch meinen Großvater. Er war leidenschaftlicher Amateurfotograf.

MEIN ANTRIEB

Dass mich mein Beruf immer noch ausfüllt und mir großen Spass macht.

EXPOSE News: Thorsten Schmidtkord
Interview mit dem Industriefotografen Thorsten Schmidtkord.

Dem Kundenmagazin des renommierten Fotofachhändlers Calumet gab Thorsten Schmidtkord kürzlich ein exklusives Interview: Unter der Überschrift Erfolgreicher Höhenflug seit über 20 Jahren erzählte der Fotograf von seiner Arbeit mit den

Share

LEBENSMOTTO

Mal hoch, mal quer.

WAS WÄRE DEIN TRAUM-FOTOJOB

Den mache ich gerade! Luftaufnahmen auf der ganzen Welt für die Traktorenkampagne von CLAAS.

www.schmidtkord.de

EXPOSE News

 

 

Zu aktuellen Infos über Produktionen der EXPOSE Fotografen und Videografen geht’s hier entlang:

News

MEIN BEWEGENDSTER / SPANNENDSTER MOMENT ALS FOTOGRAF

Weltweit mit der Serie „Head on Top“ Aufmerksamkeit bekommen zu haben.

„Head on Top“ ist eine freie Arbeit von Thorsten Schmidtkord aus gedrehten Köpfen. Zu den Bildern des erfolgreichen Projektes geht´s hier entlang: Head on Top

EXPOSE News: Thorsten Schmidtkord
Thorsten Schmidtkord: Industrieaufnahmen für den globalen Markt von Wirtgen.

Mit fünf starken Marken gemeinsam deckt die WIRTGEN GROUP weltweit die gesamte Prozesskette im Straßenbau ab: Aufbereiten, Mischen, Einbauen, Verdichten und wieder Sanieren. Diese Bereiche und auch die grundsätzlich internationale

Share

WER/WAS MICH INSPIRIERT

Mein Umfeld. Tägliche Situation auf meinen Fotoreisen.

Artikelempfehlung
EXPOSE Photographers bieten für 360° Panoramen individuelle Layout-Shooting an.

Aussagekräftige Bilder unterstützen Unternehmen in ihrer Außendarstellung, und Panorama-Motive erzielen dabei eine besondere Wirkung: Sie ziehen ganz besonders die Aufmerksamkeit der Zielgruppe. Visuell können mit diesem Format ganze Geschichten in

Share
Stockfotos vs Fotoproduktion: Der Unterschied zwischen Kaufbildern und Auftragsaufnahmen.

Jeder Kunde möchte gute Fotos für seine Kommunikation. Trotzdem gibt es mindestens 10 vermeintlich gute Gründe, warum Unternehmen heute schnell auf Bildarchive zurückgreifen: Eine Fotoproduktion ist viel zu teuer. Das

Share
Professionelle Bildproduktionen für Ihre Unternehmenseigendarstellung.

Jeder weiß, wie wichtig der berühmte erste Eindruck ist. Das gilt gleichermaßen auch für Unternehmen, und neben Kompetenz und Professionalität soll auch ein sympathisches Unternehmensbild vermittelt werden. Eines der wichtigsten

Share
Thorsten Schmidtkord fotografiert für das LEMKEN Firmenportrait.

LEMKEN ist international führender Spezialanbieter von landwirtschaftlichen Geräten. Für das Firmenportrait wollte der Kunde Fotoaufnahmen, die die Welt von LEMKEN für seine Stakeholder anfassbarer machen und sie sympathisch und authentisch

Share
EXPOSE Ausgabe 01.18: Perspektivenreich für den Bilderpool von Energiequelle.

Energiequelle GmbH plant und realisiert seit Jahren im Bereich der Erneuerbaren Energien. Die beratende Agentur 960grad schlug vor, das gesamte Leistungsspektrum des Kunden ein Mal mit Hilfe eines professionellen Fotografen

Share
Industriefotografie mit Mehrwert: Tobi Bohn liefert Panorama, Sphäre, VR und natürlich Normalformat.

Spannende Visualisierungen produzieren interessante und innovative Corporate Communication. Und auf diese Weise für Unternehmen höhere Aufmerksamkeitswerte. Der Fotograf Tobi Bohn sagt, er glaubt nicht an Stockmaterial. Jedes Unternehmen ist einzigartig.

Share